Du bist wichtig.

 

Unsere Welt ist im Umbruch, viele Menschen wollen grundlegende Veränderungen. Wir brauchen nachhaltige Lösungen. Wir brauchen keine Pflaster mehr, sondern Heilung. Wenn jede/r Einzelne sich traut, seine/ihre individuelle Wahrheit, seine/ihre Einzigartigkeit zu entfalten, zu pflegen, in die Welt zu tragen, entstehen blühende Landschaften in uns und um uns herum. Es fördert die Bereitschaft, andere und sich selbst zu respektieren, zu akzeptieren, zu wertschätzen, zu unterstützen, zu fördern; mit anderen zusammenzuarbeiten, von ihnen zu lernen, für sie zu arbeiten, durch sie zu wachsen, sich gegenseitig zu nähren, die eigene Macht und Schönheit zu erkennen, die Macht und Schönheit in anderen zu erkennen, sich gegenseitig zu bereichern, sich mit allen zusammen als ein Ganzes zu begreifen.

Der Weg der Eigenverantwortlichkeit ist kein leichter. Er ist mit Mühe und viel Engagement verbunden, aber der Gewinn ist für uns alle enorm und, meiner Meinung nach, jetzt wichtiger denn je.

Mir ist es ein großes Anliegen, viele Menschen den Wert ihrer Eigenverantwortlichkeit und ihrer Einzigartigkeit spüren zu lassen, sie mit ihrer Kraft und Intuition zu verbinden, ihren Mut zu entfachen, eigene, unkonventionelle Wege zu gehen. Was nützt es uns, alten Konzepten zu folgen, die uns vielleicht ein Gefühl der Sicherheit bieten, einfach weil wir sie kennen, wenn diese alten Konzepte uns schaden? Wir brauchen Antworten von heute, Visionen für morgen und glückliches Leben jetzt. Je mehr Menschen ihren ureigenen Weg gehen, desto leichter können wir lebensfreundliche Systeme schaffen.   mehr

Du bist göttlich.