IMG_20190121_202232.jpg

Symptom-Mediation ist eine effektive Methode zur Selbstheilung
 

Du hast schul- und alternativmedizinisch alles probiert, aber deine Symptome bleiben?
Du hast eine Diagnose bekommen und fragst dich, was du außer Medikamenten oder einer OP selbst zu deiner Heilung beitragen kannst?

Du ahnst, daß deine Beschwerden einen seelischen Hintergrund haben, aber du findest nicht den Zugang dazu?
Du möchtest die Kommunikation mit deinem Körper verbessern und mit Selbstvertrauen deine Gesundheit in deine eigenen Hände nehmen?
 

Symptome sind die Leitplanken zur Heilung

Symptome sind Ausdruck eines Ungleichgewichtes in unserem System auf physiologischer, emotionaler oder
seelischer Ebene. Symptome sind der Weg, über den unser Körper mit uns kommuniziert und uns auf Dysbalancen aufmerksam macht. Die Unterdrückung von Symptomen durch Medikamente kann kurzfristig sehr hilfreich sein, aber auf lange Sicht ist es sinnvoller, sie anzunehmen, zu verstehen und zu transzendieren.

Höre mir die Symptom Mediation gerade nochmal an, liebe Paula ... es ist mega, was du da machst! Eine Freude, welch emotionale Waschmaschine mich ergriffen hat. Danke!

Anja

Symptom-Mediation ist eine von mir entwickelte Methode, die die Ursachen körperlicher Beschwerden in Konflikten auf der seelisch-emotionalen Ebene erkennen und erlösen hilft


Während einer Symptom-Mediation verbinde ich mich geistig mit deinem Körper / deinem Symptom und kommuniziere mit ihm. Ich fungiere als Vermittlerin zwischen deinem Symptom und dir. Ich empfange dabei Bilder und Gefühle und erfrage nach und nach den Hintergrund deiner Beschwerden. Häufig sind es Konflikte innerer kindlicher Anteile, vererbte Themen deiner Ahnen, Reste traumatischer Erfahrungen oder Konflikte aus anderen Leben, die nun Erlösung wünschen. Was auch immer sich zeigt, ich gehe darauf höchst individuell und liebevoll ein - Seelenteile werden zurückgeholt, Ahnentehmen werden gelöst, traumatisierte Anteile erfahren Heilung. Außerdem erfrage ich, was du selbst ab sofort tun kannst, um aktiv etwas zu deiner Heilung beizutragen.

 

Symptome als Wegweiser


Das vorrangige Ziel einer Symptom-Mediation ist zu erkennen und zu fühlen, welchen Weg dir dein Körper / deine Seele weisen möchte und dann diesen Weg zu gehen. Dies führt in der Regel zum Ausheilen der Symptomatik.

Du willst dein Symptom heilen?
Vereinbare jetzt einen Termin!

Dein Körper ist Dein Freund

Heilung kommt immer von dir selbst. Sie braucht dein Engagement, deine liebevolle Aufmerksamkeit und deine Bereitschaft, eigenverantwortlich etwas in deinem Leben zu verändern. Mitunter, bei schweren Symptomaktiken, dein Leben komplett umzukrempeln. Das Bedeutendste an diesem Weg kann sein, daß du, durch das Lösen des Konfliktes, dein Leben in eine neue, positive Richtung lenkst, daß du mehr Vertrauen in dich selbst gewinnst und deinen Körper als deinen Freund und besten Lebensberater kennenlernst.

--------------------------------------------------

Eine Symptom-Mediation ist kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung.

Sie versteht sich als eine Ergänzung und ein Baustein im Heilungsprozeß.
SyM dient der seelisch-emotionalen Komponente deines Heilungsprozesses.

------------------------------------------------